Vereinsmanagement-Seminare beim Sportbund Pfalz

Jetzt anmelden

Verbandsnews > Sportbund Pfalz Veröffentlicht am Montag, 19. August 2019

Quelle: pixabay

Der Sportbund Pfalz bietet in den kommenden Wochen zahlreiche Seminare für das Management von Sportvereinen an.

Marketing: Sponsoring, Marketing & Public Relations im Verein

Spätestens wenn das Geld im Sportverein knapp wird und Veranstaltungen in der Planung stehen, wird der Ruf nach Sponsoren laut. Aber wie erreicht man diese? Was muss ein Verein tun, um bereitwillige und zuverlässige Sponsoren langfristig ins Boot zu bekommen? Folgende Themen werden im Sportbund-Seminar erörtert: Suchen wir Spender oder Werbepartner? Wie können wir als Verein Interesse wecken? Welche Erwartungen haben die Sponsoren? Welchen Nutzen können wir dem Sponsor bieten? Welche Werbemöglichkeiten hat mein Verein? Wie ist die Aussagekraft des Internetauftritts? Was sollte eine Sponsorenmappe erhalten? Diese und andere Fragen werden besprochen und diskutiert.

Termin: 31. August, 09.00 - 16.00 Uhr,

Ort: Kaiserslautern, Sportbund Pfalz

Gebühr: 40,00 € inkl. Mittagessen

 

Ehrenamt - Kommunikation- Führung: Erfolgreiche Helferakquise für die Vereinsarbeit 

Die Entwicklung der Sportvereine hängt ganz existenziell von der Gewinnung und Aktivierung Ehrenamtlicher für die Mitarbeit im Verein ab. Einfach nur Mitglieder ansprechen, wenn Helferaufgaben anstehen, reicht häufig nicht aus. In diesem Sportbund-Workshop erarbeiten Sie sich ein systematisches Konzept mit konkreten Maßnahmen zur Ansprache und Gewinnung von neuen Mitstreitern. Wie sieht die konkrete Situation im Moment in Ihrem Verein aus? Was bewegt Menschen sich zu engagieren und wen können Sie wie ansprechen? Wie können Sie neue Ehrenamtliche unterstützen, begleiten und binden? Im Workshop suchen wir gemeinsam nach praktischen Lösungen, für die sie konkrete Handlungsweisungen erhalten.

Termin: 31. August, 09.00 - 16.00 Uhr,

Ort: Kaiserslautern, Sportbund Pfalz

Gebühr: 40,00 € inkl. Mittagessen

 

Zukunftsbausteine des Sportbundes Pfalz: Sportverein 2030: Der Weg in die Zukunft 

Sportverein 2030: Wie sieht der Sportverein von morgen aus? Welche Herausforderungen muss er meistern und vor allem, wie? Mit diesem Abendworkshop setzt sich der Sportbund Pfalz mit der Zukunft seiner Vereine auseinander. Teilnehmer/innen lernen die Megatrends der Zukunft und ihren Einfluss auf den Vereinssport kennen. Sie erhalten einen Überblick über die konkreten Handlungsfelder für Sportvereine und bekommen Tipps und Praxisbeispiele, wie man das Projekt „Zukunft“ Schritt für Schritt in seinem Verein anpacken kann. Am Ende steht ein konkreter Fahrplan für die Zukunft des eigenen Vereins.

Termin: 12. September, 18.00 - 21.00 Uhr,

Ort: Kaiserslautern, Sportbund Pfalz

Gebühr: 10,00 € inkl. Imbiss

 

Zukunftsperspektiven: Mein Verein in 10 Jahren

Sportvereine sind ein freiwilliger Zusammenschluss zum Zwecke gemeinsamer sportlicher Betätigung, der sich demokratisch und ehrenamtlich organisiert. Gesellschaftliche Veränderungen führen dazu, dass zum Beispiel, das reine Ehrenamtsprinzip sowie viele andere Herausforderungen, vor allem größere Sportvereine, in ihrer Zukunftsfähigkeit bedrohen. Diese Veränderungen sind u. a. ausgelöst durch einen wachsenden Dienstleistungsanspruch an Sportvereine, größere Mobilität der Menschen, zunehmend individuellere Gestaltung der Arbeitszeiten und den größeren Anspruch an Eigenbestimmung, Individualität und Spontanität. Der Sportbund Pfalz möchte mit den Teilnehmern/innen an den für Ihren Verein relevanten Zukunftsthemen arbeiten. Dazu gilt es, die eigenen vereinsinternen Herausforderungen der Zukunft herauszuarbeiten. Es werden dann Lösungsmöglichkeiten präsentiert sowie praktische Anleitungen für deren Umsetzung.

Termin: 14. September, 09.00 - 16.00 Uhr,

Ort: Schifferstadt, Sportschule des LSB

Gebühr: 40,00 € inkl. Mittagessen

 

Ehrenamt – Kommunikation – Führung: Stimme & Sprache wirkungsvoll einsetzen

Ein wesentlicher Teil unserer Wirkung auf andere ist abhängig von unserer Stimme und unserem Sprechausdruck. Durch die Art und Weise, wie wir etwas sagen, machen wir uns als Person deutlich, stellen wir uns selbst dar und nehmen Kontakt zu anderen auf. In der Regel nutzen wir die Möglichkeiten, die wir haben, eher unbewusst. Im Mittelpunkt steht das Erfahrbarmachen des Zusammenspiels von Körperspannung, Atmung und Artikulation und deren Auswirkung auf den Stimmklang. Dabei werden vor allem eine resonanzreichere, tragfähigere und ausdrucksvollere Sprechstimme und Ausdrucksfähigkeit angestrebt. Das Seminar erklärt, wie Sie mit Ihrer Sprechtechnik die Zuhörer erreichen.

Termin: 28. September, 09.00 - 16.00 Uhr,

Ort: Kaiserslautern, Sportbund Pfalz

Gebühr: 40,00 € inkl. Mittagessen

 

Info

Sportbund Pfalz

Paul-Ehrlich-Straße 28 a

67663 Kaiserslautern

0631. 34112-23

E [email protected]

Anmeldung

www.sportbund-pfalz.de

Artikel Teilen

Mehr zum Thema

Das könnte Dich auch interessieren

10-Jähriger United-Fan mit kurioser Bitte an Klopp

Ein 10-jähriger Fan von Manchester United hat sich mit einer kuriosen Bitte an Liverpool-Trainer Jürgen Klopp gewendet. Der wiederum antwortet mit ein...

Trauer und Bestürzung

Der Anschlag in Hanau mit elf Todesopfern hat bundesweit für Bestürzung gesorgt. Auch die deutsche Sportwelt trauert. Wir haben einige Reaktionen von...

Biss ins Gemächt

In den Niederungen des französischen Fußballs hat sich ein Amateurkicker im wahrsten Sinne des Wortes in seinem Gegner verbissen. Nun ist er fünf Jahr...