TuS Burgschwalbach

Wähle deinen Verein des Monats

Kinder stark machen

Der Verein

Mit rund 600 Mitgliedern, drei Senioren- und acht Junioren-Fußballmannschaften sowie über zehn weiteren Abteilungen bietet der TuS eine Vielzahl von Sport-, Fitness- u. Freizeitmöglichkeiten an.

Das Projekt

Rückblick: „Kinder stark machen Trainingscamp der TuS Burgschwalbach“ am 5. und 6.  April in Burgschwalbach. Tolles, sonniges Fußballwetter, 70 fußballbegeisterte Jugendliche im Alter von 6-13 Jahren, 23 ehrenamtliche Helfer, ein neuer Kunstrasenplatz und zufriedene Eltern. Das 7. Trainingscamp der TuS Burgschwalbach ist zu Ende und ein zufriedener  Veranstalter  kann  ein positives Resümee ziehen. Die Kinder lernten im Trainingscamp auf spielerische Weise ihre körperliche Leistungsfähigkeit zu erproben, im Spiel ein Wir Gefühl zu entwickeln, Verantwortung zu übernehmen, Regeln zu akzeptieren und Konflikte im Spiel zu lösen. Ebenso konnten die Jugendlichen im Camp Teamgeist und Fairplay praktizieren. Sie lernten mit Misserfolgen und Erfolgen umzugehen und hatten Spaß an der Bewegung und Freude beim Spiel. Durch dieses Trainingscamp glauben wir, dass die Kinder sich sportlich weiter entwickelt haben und ihre Sozialkompetenzen weiter ausbauen konnten. Neben diesen „Kinder stark machen“ Elementen, ist aber noch etwas anderes positiv aufgefallen. Von den 23 Helfern (Trainer, Betreuer und sonstigen Helfer) waren fünfzehn jugendliche Ehrenamtler im Alter von 14 bis 21 Jahren dabei. Sieben von den fünfzehn Jugendlichen und jungen Erwachsenen haben eine Trainerlizenz und trainieren oder betreuen schon eine Jugendfußballmannschaft.

Der TuS kann nur bestehen, wenn er motivierte und aktive Ehrenamtler hat. Deshalb gilt es, das jugendliche Ehrenamt zu stärken und weiter ausbauen. Diese Einstellung könnt ihr mit eurer Stimme belohnen.

Avatar
Über den Verein
Kürzel: Gegründet: 1908 Sportart(en): Fußball, Kinderturnen, Aerobic Mitglieder: 501-750 Brennersgraben 3, 65558 Burgschwalbach
Zum Vereinsprofil