TuS DJK Herdorf e.V.

Wähle deinen Verein des Monats

Große Sanierung

Unser Verein im Norden des Landes Rheinland-Pfalz zählt zu den mitgliederstärksten Vereinen im Kreis Altenkirchen. Wir bieten mehrere Sportarten an und sind stolzer Besitzer einer vereinseigenen Sportanlage. Zu unserer Ludwig-Wolker-Sportanlage gehören Leichtathletikwettkampfstätten, ein Faustballplatz, ein Fußballplatz, ein Sportheim mit drei Umkleidekabinen und eine Grillhütte. Die Sportanlage wurde im Jahr 2005 im großen Stil saniert. Aus einem Fußballplatz und einer Leichtathletiklaufbahn aus Asche wurde ein Kunstrasenplatz und eine Tartanbahn errichtet. Ebenso wurden sämtliche Leichtathletikwettkampfstätten so hergerichtet, dass diese tauglich für Rheinlandmeisterschaften sind. Im Jahr 2005 haben wir die Information aus dem Innenministerium des Landes bekommen, dass wir der einzige Verein in Rheinland-Pfalz sind, der eine Wettkampfstätte dieser Größenordnung sein Eigen nennen darf. Wir wissen nicht, ob sich daran bis heute was geändert hat - was wir aber wissen: Unser Kunstrasenplatz muss dringend wieder saniert werden, die Umkleidekabinen in unserem Sportheim haben nach 40 Jahren auch eine Renovierung verdient und wir würden gerne unsere alte Ölheizung Heizung austauschen. In unserer über 100-jährigen Geschichte haben unzählige Mitglieder im Hand- und Spanndienst unsere Vereinsanlage und das Sportheim erbaut und gepflegt. Wir würden diese Tradition gerne weiterleben und das nächste Kapitel schreiben. Auch wenn wir auf Zuschüsse von Bund, Land und Kommune hoffen, müssen wir einen erheblichen finanziellen Eigenanteil zu diesem Mammutprojekt leisten. Der Gewinn aus dem Wettbewerb "Verein des Monats" soll als Grundstock dienen. 

Avatar
Über den Verein
Kürzel: Gegründet: Sportart(en): Badminton, Faustball, Fußball Mitglieder: Berghardt 15, 57562 Herdorf
Zum Vereinsprofil

Erzähle deinen Freunden und Vereinskollegen von diesem Wettbewerb