400.100 Dollar für eine Sammelkarte

Rekord-Preis für eine Sammelkarte von Tom Brady

Sportnews > Für Zwischendurch Veröffentlicht am Donnerstag, 28. Februar 2019

Quelle: picture alliance / newscom

Für umgerechnet etwa 353.000 Euro hat ein Käufer bei einer Versteigerung für eine Football-Karte von NFL-Superstar Tom Brady (41) den Zuschlag erhalten.

Anfang des Monats hatte Tom Brady mit den New England Patriots zum sechsten Mal den Super Bowl gewonnen. Nun wurde eine Sammelkarte aus der Rookie-Saison des Quarterbacks für die Rekordsumme von 400.100 Dollar versteigert. Die Karte stammt also aus der Saison 2000/2001 und existiert nur 100 mal. Das Kartenverkaufsunternehmen PWCC Marketplace und eBay wickelten den Verkauf ab und bestätigten im Anschluss, dass es sich um einen Rekordwert für eine Football-Karte handelt. „Der hohe Verkaufspreis war abzusehen. Die Rekordpreise werden in letzter Zeit immer häufiger“, sagte Brett Huigens, Geschäftsführer von PWCC Marketplace. 

Brady gilt für viele Fans und Experten als bester NFL-Quarterback aller Zeiten. Seine sechste Meisterschaft, die er Anfang Februar holte, stellt ebenfalls einen Rekord dar. In der Geschichte der NFL konnte das bisher niemand erreichen.

Artikel Teilen

Mehr zum Thema

Das könnte Dich auch interessieren

„Dart macht sich gut im Verein“

Dart ist im Kommen! Im Vorfeld der Deutschen Meisterschaft spricht Michael Sandner, Präsident des Deutschen Dartverband (DDV) im Interview mit vereins...

Satteldiebe trüben Stimmung in Ladenburg

Bei einem Springturnier in Ladenburg verschafften sich Diebe Zugang in ein Stallzelt und klauten mehrere hochwertige Sättel. Der Schaden geht in die t...

Skurrils Geständnis von Ex-Basketballstar: „Habe Dopingtest mit Fake-Penis gemacht“

Ex-Basketballstar Lamar Odom erklärt in seiner Autobiografie, wie er vor einigen Jahren einen Drogentest für die Olympischen Spiele bestand: mit einem...